JUDITH FUNKE

 Malerei, Collagen, Objekte

  

"Die Intention der Künstlerin entwickelt sich in einem konstruierten Bildraum, der über mehrere Schaffensstadien hinweg ihr künstlerisches Anliegen in Werken voller Ästhetik sowie kontrastreicher, farbiger Leuchtkraft vermittelt. Dabei ist die zu erforschende Bedeutung der Fläche und der Linie omnipräsent. Judith Funke gewährt ihren lebhaften Farben im Bildraum freie Korrespondenz und verortet das Verhältnis von linearer Begrenztheit zur flächigen Ausdehnung.“ A.Schmich 

  

In ihrem Atelier in Düsseldorf arbeitet Judith Funke momentan an der Serie „Pfähle“. Ausgangspunkt dieser Serie sind die bis zu 3000 Jahre alten Pfahlbauten, die am Rand des Bodensees stehen. Die unendlich vielen Pfähle haben mit ihren Anlehnungen, Verbindungen untereinander und ihrer jeweils eigen innewohnenden Gestalt ihr Interesse geweckt. In der Serie „Pfähle“ sind vertikale und horizontale Formen zu finden, die organisch auf der Leinwand erscheinen. In ihrer Arbeitsweise der Verwebungen von Formen und Farben entstehen neue Zusammenhänge, die entfernt an Architektur oder Landschaft erinnern können.  Kontakt: 0212 817373 

 

Copyright © 2017 Solinger Künstler e.V.